BDEW Innovationsplattform

Startups, Innovationen und Projektideen

Digitale Unterstützung bei der
Entwicklung neuer Geschäftsmodelle

Gemeinsam mit dem Innovationsnetzwerk Energieloft bietet der BDEW Ihnen aktive Unterstützung beim Innovationsscouting, der Identifizierung von Entwicklungsmöglichkeiten und der Vermittlung von Partnern (oft Startups) zur Umsetzung innovativer Projekte.

Wie Sie von der
Innovatiosplattform profitieren

  • Zeitersparnis beim Innovationsscouting
  • Inspiration durch Informationen und Projektideen
  • Passende Partner zur Initiierung der Umsetzung
  • Stimmen

    ,,Mit der neuen BDEW Innovationsplattform möchten wir unsere Mitglieder effektiv bei der Erweiterung ihres Produktportfolios unterstützen. Kooperationen sind unserer Meinung nach der richtige Weg!”
    Stefan Kapferer

    Jetzt alle Inhalte freischalten

    Für BDEW Mitglieder kostenlos. Schalten Sie den Zugang zur Innovationsplattform ganz leicht mit Ihrem BDEW Zugang frei.

    THEMENSEITE

    Was Künstliche Assistenzsysteme in einer digitalisierten Energiewirtschaft leisten können

    Alle zwei Monate beschäftigt sich die BDEW Innovationsplattform mit einem Fokusthema. Zu diesem werden interessante Startups, innovations Projektideen und aktuelle Entwicklungen in der Branche gebündelt auf einer Seite präsentiert.

    Zur Themenseite

    D O S S I E R

    Was Künstliche Assistenzsysteme in einer digitalisierten Energiewirtschaft leisten können

    D O S S I E R

    Die Berufs- und Arbeitswelt von heute prägen immer mehr geistig-kreative Aufgaben. Für deren Erledigung bedarf es vor allem kognitiver Fähigkeiten. Gleichzeitig verdrängen sie körperlich anstrengende Aufgaben. Sie geraten in den Hintergrund und werden zunehmend von Maschinen ausgeführt. Diese Entwicklung verläuft ebenso in der Energiewirtschaft. Der Trend geht jedoch noch weiter. Nicht nur kommunikative, kreative und soziale Aufgaben verstärken das Aufgabenfeld der Energieunternehmen. Ebenso kommen Computer- und IT-Systeme hinzu, die zum einen bedient werden wollen. Zum anderen kommen aber auch hier softwarebasierte Assistenzsysteme basierend auf Künstlicher Intelligenz Algorithmen hinzu. Sie sollen Angestellte bei der Verrichtung ihrer täglichen Arbeit unterstützen. Dazu zählen monotone Aufgaben genauso wie komplexere Fragen- und Problemstellungen, die Beschäftigte in Energieunternehmen bei der Ausübung ihrer Aufgaben unterstützen.

    Zur Themenseite

    Startup der Woche

    Jede Woche stellen wir auf der Innovationsplattform ein Startup mit einer für EVU geeigneten innovativen Dienstleistung oder Produkt im Interview vor.

    Zum aktuellen Startup der Woche

    Startup der Woche

    Fincite GmbH

    2011, Frankfurt am Main

    Fincite ist ein Robo-Advisor, der seine Technologie in White-Label Formaten Banken und anderen Finanzdienstleistern anbietet. Gemeinsam mit seinen Kunden entwickelt das FinTech Produktlösungen, um z.B. die aktuelle finanzielle Situation eines Kunden zu ermitteln und auf Basis von Konto- und Portfolioinformationen Optimierungsempfehlungen auszusprechen.

    Im Interview

    Wer schon mal selbst Geld anlegen wollte, weiß wahrscheinlich, wie kompliziert und aufwändig der ganze Prozess ist. Das ist allerdings nicht nur auf Kundenseite so, sondern auch auf der Seite der Banken. Um den Banken und letztendlich auch dem Kunden zu helfen, hat unser Startup der Woche Fincite eine Softwärelösung entwickelt, die es Finanzdienstleistern ermöglicht, neue Modelle und Innovationen schneller zu realisieren. Wir haben uns mit Christian, dem Marketing Director zusammengesetzt, um etwas mehr über Fincite, dessen Werte und Ziele zu erfahren.

    ZUM STARTUP DER WOCHE

    Calls

    Gemeinsam mit Energeloft zeigen wir Ihnen aktuelle Kooperationsgesuche von Startups, die etablierte Unternehmen als Partner für die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle suchen

    Zu den Calls

    Aktuelle Calls

    Live-Matching

    Individuelle Mehrwerte dank neuer Technologie. Die Innovationsplattform matcht Sie monatlich mit passenden Projektpartnern anhand Ihrer individuellen Bedürfnisse.

    Weitere Infos

    Einloggen

    Schalten Sie Ihren BDEW-Account für die Nutzung der Innovationsplattform frei oder registrieren Sie sich. Anschließend loggen Sie sich ein.

    Suchkriterien eingeben

    Im Verwaltungsbereich hinterlegen Sie ihre persönlichen Suchkriterien und können so bestimmen, welche Matches Sie erhalten.

    Matching finden!

    Schon geschafft! Lehnen Sie sich zurück. Der BDEW wird Sie jeden Monat mit einem passenden, potentiellen Kooperationspartner versorgen!

    Jetzt Anmelden!

    Login

    Innovationsradar

    Der BDEW zeigt seinen Mitgliedern die 100 aktuellsten Innovationen der Branche, kategorisiert nach verschiedensten Marktsegmenten und individuell filterbar

    Zum Innovationsradar
    • Alle zwei Monate wechselnde Themenschwerpunkte
    • Die 100 aktuellsten Innovationen der Branche
    • Jede Woche ein neues Startup im Portrait
    • Live-Matching: Jeden Monat neu und individuell
    • Spannende Partnergesuche von Startups